HiFi-Subwoofer-Verstärker

HiFi-Subwoofer-Verstärker SAM-2, SAM-200D, SAM-300D, SAM-500D mit integrierten Filtern, umfangreicher Ausstattung für optimale Anpassung und hohen Leistungsreserven auch für größere Lautsprecher. Ein universeller Stereo-Verstärker SA-230 mit Karaoke-Funktion und Digital Echo. Sowie der kompakte Stereoverstärker SA-100 für MP3 Player oder Handy.
2-Kanal-Verstärker AKB-210DSP mit DSP Steuerung für 2-Wege oder SUB individuell einstellbar, Fernbedienbar über IR oder Touchpanel.

Weitere technische Daten finden Sie unter: www.monacor.de
und im Monacor Selbstbauheft: Lautsprecher Selbstbau JETZT!

img Stage Line/Monacor AKB-210DSP*

Stück
In den Korb
Monacor International
32.0220
exkl. Versand kg

Aktives 200W Lautsprechermodul mit DSP-Technologie
2-Kanal-Aktiv-Modul (Class D)
2 x 60 W-RMS/4 Ω
3-Kanal-DSP
S/PDIF-Ein- und Ausgang (koaxial)
Audio-In über USB-Schnittstelle möglich
Line-Ausgang für Subwoofer-Verstärker (3. DSP-Kanal)

Link-Ein-und Ausgang zum Synchronisieren zweier AKB-210DSP-Module
Externes Mini-Tastenfeld mit Bedientasten für Ein/Aus und Lautstärke, Anschluss über 50-cm-Flachbandkabel Optionales Touchpanel AKB-210TP als Alternative für das Tastenfeld erhältlich Integrierter Infrarot-Empfänger für optionale IR-Fernbedienung AKB-210RC
Inklusive Software (Windows* XP/Vista/7/8) Über die Software regelbare Parameter: Biquad-Filterfunktionen (Bell, Notch, Allpass, Low Shelf, High Shelf, Bandpass, High Pass, Low Pass), Delay, Limiter, Gain für die Eingänge, Masterlautstärke, Low Cut
Kurzschlussfest, Übertemperaturschutz, Bridge-Mode per Software einstellbar Lieferung mit Netzkabel, USB-Kabel, Link-Leitung (3,5-mm-Klinke), Mini-Tastenfeld
 Datenblatt/Anleitung
INFO:
Für den Einbau in Subwoofergehäuse sollte das Modul unbedingt in eine eigene Kammer eingebaut werden, um eventuelle Undichtigkeiten des Gehäuses zu vermeiden.
Anwendungsbeispiele:

Mit einem AKB-210DSP:

Passiv gefilteres Stereosystem
2-Wege-Aktivsytem zur Ansteuerung des Tief- und Hochtöners einer Box
Bridge-Modus zum Betrieb eines Subwoofers oder Einzellautsprechers mit höherer Leistung

Mit zwei AKB-210DSP:
2-Wege-, aktiv gefiltertes Stereo-System
2-Kanal-System mit aktivem Subwoofer
2-Kanal-System mit gebrückten Endstufen für höhere Leistung

Zusätzlicher 3. DSP-Kanal
Der 3. DSP-programmierbare Line-Ausgang erweitert die Einsatzmöglichkeiten des Moduls enorm. Durch Ansteuerung von zusätzlichen Endstufen lassen sich von aktiv geregelten 3-Wege-Lautsprechern über vollaktive Subwoofer-Satelliten-Systeme eine Vielzahl von unterschiedlichsten Lautsprecherkonzepten konfigurieren und realisieren.

Zubehör:
Touchpanel AKB-210TP

img Stage Line/Monacor AKB-210TP*

Stück
In den Korb
Monacor International
32.0240
exkl. Versand kg
Touchpanel für AKB-210DSP
zur Steuerung des Lautsprechermoduls AKB-210DSP
  • Als Alternative für das Mini-Tastenfeld
  • Ein/Aus und Lautstärke einstellbar
  • Anschluss über 50-cm-Flachbandkabel
  • Abmessungen 55x15x40 mm
  • Für 2 AKB-210DSP im LINK-Modus wird nur 1 AKB-210TP benötigt.

NumberOne of Monacor SAM 2*

Stück
In den Korb
Monacor International
32.0670
exkl. Versand kg
Aktiver Subwoofer-Verstärker 250W
Für Heimkino, HiFi und High-End, 300 VA Ringkerntrafo, Einschaltautomatik, diverse Schutzschaltungen.
Der ideale Verstärker für Hochleistungs-Subwoofer-Lautsprecher von 20-45cm in mittleren bis großen Surround Heimkino-Anlagen. Die tiefste erreichbare Frequenz ist 20 Hz. Somit ist dieser Verstärker auch für den Anschluss an Surroundverstärker mit THX geeignet.

Auch Verwendet im Bausatz 2DOT1 aus K+T 2/2013
INFO:
Für den Einbau in Subwoofergehäuse sollte das Modul unbedingt in eine eigene Kammer eingebaut werden, um eventuelle Undichtigkeiten des Gehäuses zu vermeiden.
Hochleistungs-Aktiv-Baustein mit umfassender Ausstattung: 24-dB-Subsonic-Filter, var. Tiefpass 50-150Hz (18dB), semiparametrische Bassanhebung (var. 30-50Hz Mittenfrequenz mit stufenlos regelbarer Anhebung bis 6dB), stufenlos regelbarer Phasenschieber 0-180° zur kompromisslosen Raum- und Aufstellungsanpassung, variabler Hochpass 50-150Hz (12dB) zur Bassentlastung des Sat-Verstärkers und der Sat-Lautsprecher, Ground-Lift-Schalter aus der Studiotechnik gegen Brummstörungen und div. Schutzschaltungen (Kurzschluss, Temperatur u. DC). Die Leistung ist so groß, dass auch riesige Bässe bis 46cm Durchmesser perfekt angetrieben werden, der Klang und die Verarbeitung sind absolut überzeugend.
Der hochwertige, aktive Hochpass des SAM-2 mit seinen Einstellmöglichkeiten kann komfortabel zur Bassentlastung der Hauptlautsprecher und zur Klangoptimierung genutzt werden. Voraussetzung dafür ist allerdings ein geregelter Vorverstärker-Ausgang (Pre-Out) in der Anlage, wie er z.T. bei hochwertigen aufspaltbaren Vollverstärkern vorliegt (Pre-Out/Main-In) oder wie er sich bei Vor-Endstufen-Kombinationen oder der Verwendung von Surround-Verstärkern mit Sub-Out (LFE) automatisch ergibt.

Leistung:
4 Ohm: 200 W-RMS / 250 W-Max
8 Ohm: 125 W-RMS / 180 W-Max
Regler und Filter:
Regler Lautstärke
Regler Subwoofertrennfrequenz: 50-150 Hz/18 dB
Regler Satellitentrennfrequenz: 50-150 Hz/12 dB
Regler Phase: 0-180°
Regler Bassanhebungsfrequenz: 30-50 Hz
Regler Bassanhebungsverstärkung: 0-6 dB
Groundliftschalter (gegen auftretende Brummspannung)
Subsonicfilter: 20 Hz (24 dB/Okt.)

Abmessungen/Stromversorgung:
Außen BxHxT: 185x370x90 mm
Einbau BxHxT: 155x340x85 mm
Gewicht: 4,9 kg
Stromversorgung: 230 VAC / 50 Hz / 300 VA
Ruhe-Leistungsaufnahme: 19 VA
Stand-by Leistungsaufnahme: 6 VA

 Datenblatt: SAM 2.pdf  (411 KB)

img Stage Line/Monacor SAM-300D*

Stück
In den Korb
Monacor International
32.0790
exkl. Versand kg

Digitales Subwoofer-Aktiv-Modul 420 W
Aktives Subwoofer-Modul für das digitale Zeitalter. Die digitalen Subwoofer-Aktiv-Module von MONACOR sorgen mittels neuster Technologie in der Digital-Klasse D für druckvolle Bässe in der selbstgebauten Subwooferbox. Die Bauteile zeichnen sich durch eine gute Leistungseffizienz aus und arbeiten energiesparend. Durch die Bauweise sind diese preislich attraktiven Modelle sehr leicht, was wiederum für ein geringeres Gesamtgewicht der Box sorgt.
 Testbericht aus HH 6/2012: Monacor SAM-200D, -300D
INFO:
Für den Einbau in Subwoofergehäuse sollte das Modul unbedingt in eine eigene Kammer eingebaut werden, um eventuelle Undichtigkeiten des Gehäuses zu vermeiden.
Monacor SAM-300DMonacor SAM-300D